Im G8 kommt es in allen Jahrgangsstufen vermehrt zu Nachmittagsunterricht (bis zu 35 Wochenstunden sind in den einzelnen Jahrgangsstufen vorgesehen). Am Oskar-Maria-Graf-Gymnasium beginnt der Unterricht um 7:50 Uhr und endet je nach Jahrgangsstufe spätestens nach der 9. Stunde um 15:20 Uhr. In der Regel haben nur Schüler der Q-Phase nach 15:30 Uhr noch Unterricht.

Normalstunden Kurzstunden
1. Std. 7.50 – 8.35 1. Std. 7.50 – 8.20
2. Std. 8.35 – 9.20 2. Std. 8.20 – 8.50
Pause 9.20 – 9.40 Pause 8.50 – 9.10
3. Std. 9.40 – 10.25 3. Std. 9.10 – 9.40
4. Std. 10.25 – 11.10 4. Std. 9.40 – 10.10
Pause 11.10 – 11.25 Pause 10.10 – 10.25
5. Std. 11.25 – 12.10 5. Std. 10.25 – 10.55
6. Std. 12.10 – 12.55 6. Std. 10.55 – 11.25
Mittag 12.55 – 13.50 Pause 11.25 – 11.40
8. Std. 13.50 – 14.35 8. Std. 11.40 – 12.10
9. Std. 14.35 – 15.20 9. Std. 12.10 – 12.40
Pause 15.20 – 15.30

10. Std. 15.30 – 16.15

11. Std. 16.15 – 17.00

 

An unserer Schule wird vorwiegend in Doppelstunden unterrichtet, um schüleraktivierendem und individualisiertem Lehren und Lernen den notwendigen Raum zu geben. Außerdem gibt es am OMG keine Unterrichtsräume, die den Klassen zugeordnet sind, sondern speziell ausgestattete Fachräume, die den Anforderungen des jeweiligen Fachs angepasst sind.

Login Form