Auch wenn die warmen Sonnenstrahlen des diesjährigen Herbstes die Menschen immer noch nach draußen locken, ist man in der offenen Ganztagsschule des OMG Neufahrn für die dunkle Jahreszeit schon gut gerüstet. Zu Herbstbeginn durften sich die Schüler der offenen Ganztagsschule über 102 neue Bücher freuen, die die Leiterin der Gemeindebücherei, Michaela Reidel, zur Verfügung stellte.

K inder- und Jugendliteratur, Sachbücher, Abenteuerromane und Geschichten über die Freundschaft werden ihren Platz nun in den Regalen des Ruheraums im dritten Stock des Gymnasiums finden. Ingeborg Schraml-Huber, die pädagogische Leitung der offenen Ganztagsschule, ist überzeugt, dass dieser Raum durch die neuen Bücher in den nächsten Wochen zum Lieblingsplatz der Kinder wird.

Die Schüler können den ungemütlichen Tagen, die Herbst und Winter bestimmt noch bringen werden, auf diese Weise auch Positives abgewinnen: "͈Wir freuen uns schon auf viele gemütliche Lesestunden!"

Bilder von den glücklichen Beschenkten findet ihr im internen Bereich.

Im internen Bereich anmelden, um weiterzulesen.

Login Form