Beim Videowettbewerb „Zeig´ uns, was läuft!“, der von der Stiftung Bildungspakt Bayern zum zweiten Mal durchgeführt wurde, durften sich gleich zwei Gruppen von Schülern und Schülerinnen des OMG bei der Preisverleihung am 11. Oktober im Gloria Palast in München über ihre erreichten Plätze freuen.

Der Wettbewerb richtet sich an alle Schüler und Schülerinnen, die ein Unterrichtsthema auf informative, anschauliche und kreative Weise in Form eines Videotutorials, also eines Erklärvideos, umsetzen, sodass dieses Video auch zum Lernen und Arbeiten in der Schule eingesetzt werden kann.

Insgesamt nahmen in diesem Jahr 110 Schulen mit 120 Videobeiträgen am Wettbewerb teil. Die Jury bewertete diese 120 Einsendungen in den folgenden vier Kategorien: beste Technik, beste Idee, bestes Storytelling und bester Erkläransatz.

In der Kategorie „bester Erkläransatz“ konnten sich die Schüler und Schülerinnen der letztjährigen 6c, Luisa Donner, Valentin Pachur, Vincent Preuß unterstützt von Verena Dreifke, mit ihrem Video „Simple Past vs. Past Progressive“ gegen die vielen anderen Bewerber durchsetzen und erreichten in dieser Kategorie den 3. Platz. Honoriert wurde der Platz mit Kinogutscheinen.Hier geht's zur Urkunde.

Drei SchülerInnen der jetzigen Q12, My Linh Bui, Marian El Mohasseb und Lina Yang, konnten mit ihrem Video „Ölpalmenanbau“ die Jury in der Kategorie „bestes Storytelling“ überzeugen und landeten in dieser Kategorie auf dem 1. Platz. Sie dürfen nun mit einem der bekanntesten Webvideoproduzenten Sebastian Linda oder Shawn Bu in einem Workshop ihre Kenntnisse in Sachen Videoproduktionen erweitern und vertiefen.Hier geht's zur Urkunde.

Das Besondere der Videobeiträge des OMGs: die Tutorials sind nicht eigens für den Videocontest produziert worden. Die von den betreuenden Lehrkräften, Frau Königer-Schmid und Frau Holler, digital geprägten Unterrichtseinheiten führten zu kreativen und informativen Videoproduktionen, die anschließend als Wettbewerbsbeiträge eingereicht wurden.

Zu den Gratulanten gehörten neben Frau Stolpmann, Vorsitzende der Stiftung Bildungspakt Bayern, auch Staatssekretärin für Unterricht und Kultus Carolina Trautner, außerdem Matthias Hacker vom Bayrischen Rundfunk sowie die Webvideoproduzenten Sebastian Linda und Shawn Bu. OStD Franz Vogl und die betreuenden Lehrerinnen freuten sich ebenso über den doppelten Erfolg des Oskar-Maria-Graf-Gymnasiums.

Kultusstaatssekretärin Carolina Trautner zeichnet erfolgreiche Schülerinnen und Schüler im Videowettbewerb "Zeig´ uns, was läuft!" am 11. Oktober 2018 aus (Fotos: Christine M. Photographie)


Doris Königer-Schmid, Andrea Holler

Link zum Presseartikel:

Und hier sind die Gewinnervideos:

Kategorie: Bestes Storytelling:

Kategorie: Bester Erkläransatz:

Login Form