Sehr geehrte Eltern,

Sie haben sich über unsere Schule informiert und Ihr Kind bei uns angemeldet. Unser Profil prägt neben vielen anderen Merkmalen, dass wir ein umfangreiches Musikangebot im Programm haben. Dieses Musikangebot beinhaltet nicht Musik konsumieren, sondern selbst zu musizieren. Diese persönlichkeitsbildende Aktivität bieten wir auch in diesem Jahr Ihrem Kind an.

Da wir uns in außergewöhnlichen Zeiten befinden, haben vergleichsweise wenige von Ihnen das Angebot angenommen. Gründe dafür mögen sein, dass Sie beim Neustart in eine neue Schule unter den momentanen Bedingungen vorsichtig mit Zusatzangeboten sind. Dazu kommt, dass wir Ihnen keine unmittelbare Beratung und Ihrem Kind das Ausprobieren von Instrumenten aus Hygienegründen nicht ermöglichen können.

Da wir aber von unserem Konzept der Instrumentalklasse, mit dem wir in Bayern die ersten waren, überzeugt sind, möchten wir Ihnen einige Zusatzinformationen geben. Wir hoffen, dass Ihnen diese Impulse helfen, eine Entscheidung zu treffen und Ihr Kind für eine Instrumentalklasse anzumelden.

  • Die Instrumentalklasse unterscheidet sich nur in einer Unterrichtsstunde von anderen Klassen und dadurch, dass Ihr Kind ein Instrument lernt.
  • Sollte ein Klassenmusizieren zu Schulbeginn aufgrund der Corona-Situation nicht möglich sein, wird diese eine Musikstunde wie in allen 5. Klassen durchgeführt.
  • Jedes Kind, das bereits privat Instrumentalunterricht hat (auch Flöte, Gitarre, Klavier, …), kann ohne Mehraufwand in die Instrumentalklasse gehen.
  • Wenn Ihr Kind noch keinen Instrumentalunterricht hat, kann es diesen bei uns an der Schule oder an einer Musikschule erhalten.
  • Um das richtige Instrument zu wählen, können Sie und Ihr Kind sich Videos der Musikschule Eching ansehen und sich danach telefonisch oder persönlich beraten lassen. Link: https://www.eching.de/anmeldung-musikschule Persönliche Beratung nach telefonischer Voranmeldung (0 89 / 3 19 20 31) am 22.6. und am 4.7.2020, jeweils von 9.30-12.30 Uhr.
  • Sollte sich in den ersten drei Monaten nach Schulbeginn herausstellen, dass sich Ihr Kind für ein anderes Instrument mehr interessiert und für dieses mehr Eignung zeigt, kann es das Instrument wechseln.
  • Wenn Sie Ihr Kind nach den bisherigen Informationen in der Instrumentalklasse anmelden möchten, so wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an die Schule. Die Angabe von zwei Wunschinstrumenten ist nicht verbindlich. Sie können noch in Ruhe die oben genannten Videos ansehen und sich von auch von uns beraten lassen. Bitte geben Sie dazu einfach an, dass Sie einen telefonischen Rückruf von der Schule erhalten möchten.

Musikmachen bedeutet höchste Konzentration auf eine Sache und gleichzeitig offene Aufmerksamkeit auf Ergebnis und Wirkung, es bedeutet Verstand und Gefühl zu vereinen, umfassende Hirnaktivität und Kultivierung von Emotionen, es bedeutet Aktion und Reaktion in Bruchteilen von Sekunden ohne Korrekturmöglichkeit, es bedeutet Training und Durchhaltevermögen, Feinmotorik und Körperbeherrschung – kurz: einen großen Anteil von Bildung.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. N. Drebinger

Hier finden Sie einen aktuellen Flyer.

Dieser Link führt zur aktuellen Pressemitteilung der Musikschule Eching.

Login Form