Frankreichaustausch Neufahrn – Belfort, 2. Teil

Der heißersehnte zweite Teil des Frankreichaustausches war durch die Vielzahl an Aktivitäten sehr kurzweilig und eindrucksvoll. Die Neufahrner Delegation wurde mit Kuchen und Beignets herzlich von Schulleitung und im Rathaus empfangen. Die Schüler durften Belfort und Besançon kennenlernen und die Laune wurde auch trotz Busverspätung dank des guten Wetters nicht getrübt.

Sportliche Aktivitäten kamen auch nicht zu kurz, so durften die Schüler beim Bowling und im Zirkus ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und Neues ausprobieren.

Im Unterricht erlebten unsere Schüler das französische Schulsystem hautnah und nicht nur in der trockenen Theorie der Schulbücher.

Besonders die Freizeit in den Familien, mit denen sich unsere Schüler gut verstanden, bleibt den Schülern in guter Erinnerung, denn mit Reiten, Radfahren, Lasertag, Schwimmbad, Party und einem Rundflug wurde den Schülern einiges geboten.

Von hier aus ein großes Dankeschön an die Gastfamilien in Belfort und die Organisation durch den französischen Kollegen M. Sall.
Merci et à la prochaine!

Wiebke Borm & Veronika Kuntscher












Um weitere Bilder mit Schülern zu sehen müssen Sie sich im internen Bereich einloggen.

Im internen Bereich anmelden, um weiterzulesen.

Login Form