World Robot Olympiad

23.05.2024 von Antje Hanusch

Es handelt sich um einen Wettbewerb, bei dem sich Jugendliche in verschiedenen Kategorien rund um Roboter untereinander messen.

40 teilnehmende Teams aus zehn Schulen in Bayern und Baden-Württemberg!

Eigentlich wollten wir zunächst den Robotik-Kurs – diesmal mit Wettbewerbsgedanken – wiederaufleben lassen und im Frühjahr einen kleinen regionalen Wettbewerb zum Lernen durchführen. Die Anmeldungen im September für den Wahlkurs haben uns dann an unsere Grenzen gebracht: Statt der erhofften 15 Anmeldungen waren es 50. Dank Förderverein und Schulleitung konnten wir einen zweiten Robotik-Wahlkurs einrichten. Jeden Freitag und jeden Mittwoch bereiteten sich nun Jugendliche auf den Wettbewerb vor.
Zu unserem Wettbewerb wollten sich mehr und mehr Teams anmelden, sodass er immer größer wurde und am Ende sogar auf zwei Tage verteilt werden musste. Mit insgesamt 40 teilnehmenden Teams aus zehn Schulen in Bayern und Baden-Württemberg wurde unser Wettbewerb zum drittgrößten in Deutschland!

Wir boten im Starterprogramm und der Kategorie Robomission Wettbewerbe an und freuten uns sehr über das große Interesse. Die anderen Kategorien der WRO werden wir beim Deutschlandfinale anschauen und entscheiden, ob wir diese in Zukunft auch bei uns anbieten werden.
Einem unserer Junioren-Teams gelang schon beim ersten Anlauf der Sprung zum Deutschlandfinale in Passau: Roqaia Abdalazez, Tristan Logemann und Nikolas Rosenberg werden dort um einen Startplatz zum Weltfinale in Izmir kämpfen. Bereits jetzt ist dies ein riesiger Erfolg – herzlichen Glückwunsch dazu!

Für die Teilnehmer des Robotik-Wahlkurses heißt es nun weiterlernen und spannende neue Projekte auf die Beine stellen.

Wir alle haben in diesem Jahr viel gelernt und werden im kommenden Jahr den Wahlkurs und den Wettbewerb weiter optimieren.

Das sagt die Presse:

„Die Kinder und ihre Roboter“ (in: „Süddeutsche Zeitung“ vom 13. Juni 2024)
„Roboter als Helfer nach einer Naturkatastrophe“ (in: „Neufahrner Echo“ vom 3. Juni 2024) (im pdf-Dokument auf Seite 22/23)

Zu den Bildern (von links nach rechts; für vergrößerte Ansicht bitte aufs jeweilige Bild klicken):

  • Mitten im Wettbewerb
  • Unsere Seniorenteams beim Wertungslauf
  • Unser Team für Passau
  • Ende eines erfolgreichen Wettbewerbs ...