Kunst

Hier finden Sie Beiträge aus dem Fachbereich Kunst.

Masken sind weiß und eintönig? Von wegen! Ein Kunstprojekt

Seit geraumer Zeit müssen sich unsere SchülerInnen und ihre Familien sowie auch die LehrerInnen an die Corona-Regeln halten. Dazu gehört neben Hygiene und Abstand das Tragen einer Maske. Waren diese anfangs noch aus Stoff und quietschebunt, ist mit der FFP2-Maskenpflicht eine neue - weiße - Eintönigkeit eingekehrt. Dass das nicht sein muss, zeigt das tolle Projekt von Herrn Fütterers Kunstklassen, die ansprechende Entwürfe für Designermasken entworfen und Masken kreativ verfremdet haben. Doch seht selbst!









Kunstunterricht und Schülerlesebibliothek: Es weihnachtet sehr...

Weihnachtskarten sind nach wie vor ein Thema im Kunstunterricht.

So haben sich auch heuer wieder Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klasse mit der traditionellen Variante „Krippenbild“ befasst, die der siebten Klasse mit eher zeitgemäßen Auffassungen. Hier im Beitrag sehen Sie einige der Bilder.

Weihnachtszeit = Lesezeit. Deshalb noch ein wertvoller Tipp aus der Schülerlesebibliothek.

Hinweise zum Lesen für Schüler und Eltern in den Weihnachtsferien und Büchertipps für Weihnachten finden Sie hier: www.lesen.bayern.de/unserebesten

Thomas Fütterer





Traumfabrik! - Jonas im Glück

Eine große Kiste mit ca. 100.000 Quizscheinen stand während der Veranstaltung 'Traumfabrik' in der Kulturhalle Zenith auf der Bühne. Die Sieger des 48. Malwettbewerbes 2018, ausgelost von den VR-Banken, waren zu dem Event eingeladen worden.

Zusätzlich gibt immer es ein Quiz. Der Moderator Markus Othmer las die Namen der ganz wenigen gezogenen Quizsieger vor ca. 2000 meist jugendlichen Zuschauern vor, und ...

... wenn ihr wissen wollt, wie die Geschichte weiter geht ... loggt euch im internen Bereich ein!

Im internen Bereich anmelden, um weiterzulesen.

Login Form