Sport

In dieser Kategorie finden Sie alle Beiträge zu sportlichen Veranstaltungen oder Wettkämpfen.

Springen, Sprinten, ... Schwitzen: Die Bundesjugendspiele 2018

"Auf die Plätze, fertig, los!" hieß es am Mittwoch, den 27.Juni 2018. "Lasst die Bundesjugendspiele beginnen!"

Uns unsere Sportler kamen ganz schön ins Schwitzen. Den ganzen Vormittag zeigten sie, was sie alles können. Sprinten, Laufen, Werfen, Springen ... und Spaß hat es auch noch gemacht. Das zeigen auf jeden Fall die Fotos, die ihr im internen Bereich sehen könnt.

Vielen Dank an die Fachschaft Sport, alle Lehrer, die Helferinnen und Helfer aus der Q11 und die Sanitäter!

Wir freuen uns schon jetzt auf den Sporttag, der am Donnerstag, den 26. Juli 2018, auf dem Programm steht!

Im internen Bereich anmelden, um weiterzulesen.

Jugend trainiert für Olympia - Die jungen Cheerleader holen Gold!

tanz

Am Donnerstag, den 22.3.2018, in Zorneding fand das Bezirksfinale Tanz (Jugend Trainiert für Olympia) statt. Unter den 450 Teilnehmern waren auch zwei Mannschaften des Oskar-Maria-Graf-Gymnasiums.Die Gruppe in der Altersklasse 2 (6. bis 9. Klasse) schaffte es nach einer spannenden Vorrunde in das ersehnte Finale und ertanzte sich gegen 11 starke Konkurrenten einen stolzen 4. Platz.

Die Gruppe in der Altersklasse 3 (5. und 6. Klasse) beeindruckte mit ihrer dynamischen Cheerleader-Vorführung die Wertungsrichter und erzielte gegen 5 Mannschaften sogar den ersten Platz. Die OMG Mädchen, die das erste Mal an einem Wettbewerb teilnahmen waren überglücklich über ihre Goldmedaille.

Wir gratulieren den Tänzerinnen zu ihrem Erfolg und danken den Trainerinnen, Steffi und Kathi Armannsberger und Frau Eidt.


Im internen Bereich anmelden, um weiterzulesen.

Starke Gegner und ein tolles Ergebnis

Der Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia - Volleyball“ fand dieses Jahr am Carl-Orff-Gymnasium in Unterschleißheim statt. Die Mannschaft des OMG zeigte eine hervorragende Leistung. Gegen die Mannschaft des Gymnasiums aus Grafing konnten die Mädchen des OMG mit trickreichem Spiel und harten Aufschlägen beeindrucken. Sie ließen ihrem Gegner zu keinem Zeitpunkt eine Chance, zu gewinnen. Das Spiel wurde deutlich mit 25:9 und 25:18 gewonnen.
Auch gegen den enorm starken Gegner, das Carl-Orff-Gymnasium Unterschleißheim, ließen sich unsere Spielerinnen nicht unterkriegen. Sie zeigten große Einsatzbereitschaft und es kam zu sehr spannenden und hochklassigen Ballwechseln. Nach zwei hart umkämpften Sätzen hatte das Carl-Orff-Gymnasium die Nase vorn und gewann mit 25:19 und 25:15.
Herzlichen Glückwunsch an die OMG Volleyballerinnen für diese fabelhafte Leistung.



Anette Bormann

Login Form