Buecherspende für die OGTS

Auch wenn die warmen Sonnenstrahlen des diesjährigen Herbstes die Menschen immer noch nach draußen locken, ist man in der offenen Ganztagsschule des OMG Neufahrn für die dunkle Jahreszeit schon gut gerüstet. Zu Herbstbeginn durften sich die Schüler der offenen Ganztagsschule über 102 neue Bücher freuen, die die Leiterin der Gemeindebücherei, Michaela Reidel, zur Verfügung stellte.

K inder- und Jugendliteratur, Sachbücher, Abenteuerromane und Geschichten über die Freundschaft werden ihren Platz nun in den Regalen des Ruheraums im dritten Stock des Gymnasiums finden. Ingeborg Schraml-Huber, die pädagogische Leitung der offenen Ganztagsschule, ist überzeugt, dass dieser Raum durch die neuen Bücher in den nächsten Wochen zum Lieblingsplatz der Kinder wird.

Die Schüler können den ungemütlichen Tagen, die Herbst und Winter bestimmt noch bringen werden, auf diese Weise auch Positives abgewinnen: "͈Wir freuen uns schon auf viele gemütliche Lesestunden!"

Bilder von den glücklichen Beschenkten findet ihr im internen Bereich.

Im internen Bereich anmelden, um weiterzulesen.

Offene Ganztagsschule

Die Offene Ganztagsschule (OGTS) ist ein schulisches Betreuungsangebot vorrangig für Schüler/innen der 5.- 7. Jahrgangsstufe.

Diese findet von Montag bis Donnerstag (auch bei Kurzstunden) von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter der pädagogische Leitung von Frau Inge Schraml-Huber in den Räumen des 3.Stockwerks der Schule statt.

Laut Vorgaben der Regierung Oberbayern ist die Anmeldung für ein ganzes Schuljahr verbindlich.

Die Offene Ganztagsschule ist eine schulische Veranstaltung, sie findet an jedem Schultag (auch an Wandertagen usw.) statt, es greift die Schul- und Hausordnung.

Es besteht Anwesenheits-und Teilnahmepflicht. Für Beurlaubungen muss über das Elternportal ein Befreiungsantrag gestellt und genehmigt werden (Unterrichtsbefreiung / OGTS, bitte Zeitspanne angeben).

Ablauf für die 5.Klassen

  • Ankunft in OGTS nach Schulschluss, Zeit für freie Gestaltung
  • ca.13:15 Uhr: gemeinsames Mittagessen (Mensa)
  • ab 14:00 Uhr: Hausaufgabenzeit: Lern- und Studierzeit im Klassenverband in Kleingruppen
  • ab 15:00 Uhr: Freizeit- und Projektangebote: Verschiedene Angebote auch in Zusammenarbeit mit externen Partnern (Ökotrophologin, Imkerverein Massenhausen, Gartenbauverein Neufahrn). Die Art und Ausgestaltung der Angebote hängt von den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler und den Möglichkeiten am OMG, wie Raumkapazitäten und personeller Ausstattung ab.
  • 16:00 Uhr: Ende der OGTS

Ablauf für die höheren Jahrgangsstufen

Wie für die 5.Klassen, aber:

  • ab 15:00 Uhr: Hausaufgabenzeit: Lern- und Studierzeit im Klassenverband in Kleingruppen
  • ab 14:00 Uhr: Freizeit- und Projektangebote bzw. selbstständiges Lernen

Die Schüler und Schülerinnen erledigen bei uns ihre Hausaufgaben und haben in ihrer Freizeit die Möglichkeit sich kreativ und phantasievoll zu beschäftigen, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entwickeln und den eigenen Bedürfnissen nach Ruhe und Bewegung nachzukommen.

Unser Ziel ist es sowohl das Sozialverhalten und die Sozialkompetenz weiterzuentwickeln, als auch die Selbständigkeit und Eigenverantwortung zu stärken. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und die Einbindung von Schulprojekten in die OGTS möchten wir die Identifikation mit der eigenen Schule fördern.

Das Angebot der Hausaufgabenbetreuung ist ein Angebot der Hilfe zur Selbsthilfe. Beim Erledigen der Hausaufgaben erhalten die Schüler/innen die notwendige Hilfe und werden zum selbstständigen Arbeiten angeleitet. Die Eigenverantwortung der Schüler/innen für die Hausaufgaben wird gefördert. Im Laufe des Schuljahrs werden nach Bedarf Förderkurse in den Hauptfächern angeboten.

Kosten der Betreuung

  • Die Finanzierung erfolgt durch die Regierung von Oberbayern. Die Betreuung ist für die Eltern daher kostenlos.
  • Der Kooperationspartner ist der Förderverein des OMG.

Schließfächer für Schüler

Die Schüler der OGTS können sich Schließfächer anmieten. Dies erfolgt über Frau Baumgarten im Sekretariat.


Personal

  • Ingeborg Schraml-Huber (Lehrkraft, pädagogische Leitung)
  • Susanne Hecher (Stellvertretung, pädagogische Mitarbeit)
  • Karin Schreiber-Griffig (Lehrkraft, pädagogische Mitarbeit)
  • Herr StD Lange (Lehrkraft)
  • Sylvia Kühnel und Gerd Salmutter (Organisation und Verwaltung)
  • Studentische Mitarbeiter (vorrangig Lehramtsstudentinnen und Lehramtsstudenten, Zusatzkräfte mit Erfahrung in der Jugendarbeit)

Kontakt

  • Fr. Schraml-Huber, Leitung OGTS, Raum 327
  • Tel.Nr.: 08165/ 9576 47
  • Handynummer: 0151/20993678
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Mail über das Elternportal an das Sekretariat

Login Form